Thematische Entdeckungsradtouren mit dem Fahrrad im PAMINA-Raum

Thematische Entdeckungsradtouren mit dem Fahrrad im PAMINA-Raum

31 Dezember 2021
Vier neue Radtouren (Langstrecke) werden im PAMINA-Raum angeboten.
Die thematisch um das Thema „Genuss“ entwickelten grenzüberschreitenden Radtouren laden auf einer Länge von 300 bis 400 Kilometern dazu ein, die Spezialitäten des Nordelsass, der Pfalz und von Baden zu entdecken.

Diese „Schlemmertouren“ zu den verschiedenen Themen „Obstgarten und lokale Produkte“, „Süßes und Schokolade“, „Bier“ und „Wein“  sind in den Account VisitAlsace der Software Outdooractive aufgenommen. Zur Orientierung im Gelände stehen Fahrtenbücher und GPX und KML Verläufe zum Download bereit. Schließlich gibt es für die weniger Abenteuerlichen Abkürzungen.

Diese online auf der Plattform Outdooractive zugänglichen neuen Radtouren werden auf Deutsch und Französisch angeboten. „Points of interest“ (POI) entlang der Strecken wurden identifiziert und erfasst, um die Besichtigungswege zu verschönern oder um es den Radfahrern zu erlauben, eine kulinarische Pause einzulegen. Zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Strecke ermöglichen eine Aufteilung der Tour in mehrere Etappen.
 

Bereits verfügbare Radtouren

 
Grenzüberschreitende Radtour zum Thema Bier
Die Radtour zum Thema Bier lässt Sie das kulturelle Erbe der Brauereien und die zahlreichen Brauereien des Elsass, der Südpfalz und von Baden entdecken.

Im Verlauf dieser Entdeckungsradtour können Sie Bier in all seinen Aspekten kennenlernen. Sei es während eines geführten Besuchs einer Brauerei oder während Sie ein frisches Bier in einem Biergarten genießen, Sie können die Diversität der deutschen und französischen Brauereikunst entdecken: Bellheimer in der Süpfalz, Braxar in Bruchsal, Hoepfner in Karlsruhe, Hopfenschlingel in Rastatt, Météor im Elsass. Dies sind nur einige der Namen der Brauereien, die Sie während der Radtour erkunden können.

Abwechslungsreiche Landschaften, Spaziergänge in kleinen charmanten Dörfern oder in großen Städten wie Karlsruhe, angenehme Radtouren in der Rheinebene wie auch sportliche Bergtouren im Norden des Schwarzwaldes oder in den Nordvogesen; die Vielfältigkeit der verschiedenen Etappen der grenzüberschreitenden Radtour wird Sie wunschlos glücklich machen.

Link: Radtour zum Thema Bier
 
Grenzüberschreitende Radtour zum Thema Streuobst
Diese deutsch-französische Radtour für alle Sinne bietet im Wechsel der Jahreszeiten immer wieder etwas neues.

Im Frühjahr durchradeln Sie historisch gewachsene Kulturlandschaften mit blühenden und duftenden Streuobstwiesen und im Sommer und Herbst, wenn die Streuobst-Bäume Früchte tragen und die Winzer in den Weinbergen bei der Weinlese sind, können Sie die Vielfalt an regionalen Produkten genießen.

Die grenzüberschreitende Radtour führt vorbei an schmucken Winzerorten (Pfalz), an Obst- und Gemüsehöfen, an Brennereien (Elsass) und an Hofläden, die zum Besichtigen und Einkaufen einladen. Dabei wechseln sich ebene Radwege entlang des Rheins und durch die Rheinebene mit sportlichen Abschnitten im Pfälzerwald und im Kraichtal ab.

Zahlreiche Aktionstage wie der "Tag der offenen Höfe" und andere laden das ganze Jahr über zum Entdecken und Verweilen ein. Unterkünfte an der Strecke ermöglichen es, die Genusstour in mehreren Etappen zu fahren. Für alle die es kürzer mögen besteht die Möglichkeit, die Tour abzukürzen. (siehe Autorentipp und Wegbeschreibung).
 

Link : Radtour zum Thema Streuobst


                                
Foto : Touristik-Gemeinschaft Vis-à-Vis
Zurück