Tir à l'arc

Sport verbindet über Grenzen hinweg! Mit verschiedenen Projekten im Sportbereich hilft der Eurodistrikt PAMINA dabei, Sportler, ob jung oder alt grenzübergreifend zusammenzubringen. Der PAMINA-Fußball-Ausschuss, bestehend aus dem Badischen Fußballverband (bfv), der elsässichen Ligue d'Alsace de Football Association (LAFA), dem Südbadischen Fußballverband  (SBFV) sowie dem Südwestdeutschen Fußballverband (SWFV), organisiert bereits seit 2011 grenzüberschreitende Fußball-Veranstaltungen wie z.B. den PAMINA-Super-Cup. Auch das internationale PAMINA-Nachwuchsschwimmfest, organisiert vom TV Bad Bergzabern und La Vague Drachenbronn Betschdorf, bringt alljährlich talentierte Schwimmer aus dem PAMINA-Raum und der ganzen Welt zusammen.
Jedes Jahr findet außerdem das Projekt PAMINA-Sport statt, in dem jeweils 72 Schülerinnen und Schüler aus dem PAMINA-Raum in gemischten Teams verschiedene Sportarten betreiben und zusammen in Gastfamilien übernachten. Hierfür wird jeweils der PAMINA-Fußball-Cup, der PAMINA-Outdoor-Cup und der PAMINA-Ball-Cup in Baden, Elsass und der Pfalz organisiert.

Über diese regelmäßigen Highlights hinaus, vernetzt und unterstützt der Eurodistrikt PAMINA die Akteure des Sports grenzüberschreitend miteinander.

EREIGNISSE


PAMINA-Fußball-Cup; Fußball spielende Kinder
Vom 04 Mai 2017 bis 05 Mai 2017
72 Schüler von zwölf Schulen aus Baden, Elsass und der Pfalz, die gemeinsam, in stets neu gemischten Viererteams mehr mit- als gegeneinander Fußball spielen - das ist der PAMINA-Fußball-Cup. Am ...
Weiterlesen
page 2 sur 3
Sport (9)
Anzeigen